AK Service und Montage

Shutterstock

Mitte Oktober traf sich der Arbeitskreis (AK) Service und Montage bei KSB in Bremen

Der AK Service und Montage setzt sich sowohl aus Vertretern des Fachverbandes Pumpen + Systeme als auch aus Vertretern des Fachverbandes Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik zusammen. 

Zumeist kommen Mitarbeiter aus dem Service- und Kundendienstbereich zu den zweimal im Jahr stattfindenden Treffen. Die Themen sind vielfältig. Auf der Sitzung am 18. Oktober war neben der aktuellen Konjunkturlage die Besteuerung von technischen Dienstleistungen ein Thema: 

  • Welche Arten von technischen Dienstleistungen gibt es?
  • Wie werden technische Dienstleistungen besteuert?
  • Welches sind die rechtlichen Grundlagen?
  • Umgang mit Hindernissen bei Anwendungen der Doppelbesteuerungsabkommen (DBA)?

Monika Weltin (VDMA Steuern) führte als Experting durch den Workshop.

Obmann ist Herr Michael Hahn (CVS engineering GmbH, Rheinfelden). Die Mitarbeit im AK Service und Montage steht allen Mitgliedern von VDMA Pumpen + Systeme sowie von VDMA Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik offen.

Die nächste Sitzung wird am 23. April 2020 bei NEAC Compressor Service in Übach-Palenberg stattfinden.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Harald Frank.